Die Geschichte des Ben Pasternak

Benjamin Pasternak wurde am 6. September 1999 geboren und ist ein australischer Entrepreneur. Er ist der Mitbegründer und CEO des amerikanischen Technologie und Social Media Unternehmens Flogg Inc. Er begann seine Karriere bereits mit 15 Jahren, während er in Sydney, Australien, zur High School ging. Bereits in einem so jungen Alter gelang es ihm zwei erfolgreiche Apps zu entwickeln Impossible Rush und Impossible Dial. Sogar die Zeitschrift Fortune berichtete über ihn und beschreibt ihn als einen jungen Innovatoren, der die Welt verändert. Auch das Crain’s New Business Magazine schreibt über ihn und inkludiert ihn in die Liste der „20 unter 20“ und die Times kürt ihn als einen der einflussreichsten Teenager des Jahres 2016.

Er entwickelte seine erste App, Impossible Rush, als er sich während einer Chemiestunde seiner damaligen High School in Australien langweilte. Er zeigte seine Idee einem Online Freund, ein iOS Ingenieur aus Chicago. In wenigen Stunden setzten sie die Idee um und entwickelten die vollständige App, die später an Carlos Fajardo verkauft wurde, der diese auf den Markt brachte.

Auch seine zweite App, Impossible Dial, erreichte Viel von Downloads und beide erreichten eine Platzierung als Nummer 1 Download im App Store mehrerer Länder. In den USA erreichte Impossible Rush Platz 16 und überholte somit Tinder und Twitter. Impossible Dial erreichte Platz 31 im amerikanische App Store (iOS). Ein unglaublicher Erfolg in kürzester Zeit.

Der frühe Erfolg des jungen App-Entwicklers weckte das Interesse mehrerer Investoren unter anderem des Venture Capital Unternehmens Binary Capital. Das Unternehmen entschied sich dazu in Ben Pasternaks neueste App, Flogg, zu investieren. Weiterhin wurde er von anderen Investoren wie Greylock Partners, John Maloney und Paul Bricault unterstützt. Als Pasternak im Alter von nur 15 Jahren eine Risikokapitalfinanzierung erhielt, brach er seine High School in Australien ab und zog nach Manhatten, New York.

Flogg ist eine Social Networking App für junge Leute, um Dinge zu kaufen und verkaufen. Ein Konkurrent für Ebay, der am 13. April 2016 auf den Markt kam und vorrübergehend die Nummer 1 Trending App in den USA, Deutschland und Australien war.

Möchten Sie weitere Tipps erhalten? Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *